Liebe Vereinsmitglieder, liebe Sportler/-innen und Übungsleiter/-innen, liebe Sponsoren und Anhänger/-innen,

wieder neigt sich ein ereignisreiches Sport-Jahr dem Ende zu. Wir wünschen euch allen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Zielstrebig und mit neuem Elan wollen wir mit euch in das Jahr 2020 hineingehen, alt bewährtes weiterführen und neue Ideen und Pläne verfolgen.

Zunächst aber möchten wir euch allen unseren Dank aussprechen.

Unserer ganz besonderer Dank gilt allen Sponsoren für die finanzielle und sachliche Unterstützung, den Übungsleiter/-innen für ihr anhaltendes und grenzenloses Engagement, allen Sportler/-innen für die erbrachten Leistungen sowie allen ehrenamtlichen Helfern, die das ganze Jahr über im Hintergrund tätig sind. All diese zahlreichen unermüdlichen Vereinsmitglieder, welche immer wieder ihre Freizeit opfern, halten den Vereinsbetrieb am Leben – machen ihn in seiner Vielfalt tatsächlich erst möglich und sorgen für eine kontinuierliche Weiterentwicklung! Besonders freut uns zudem, dass der neue Jugendvorstand sich so tatkräftig engagiert und schon einige neue Veranstaltungen umgesetzt hat.

Im Jahr 2020 kommen einige große Aufgaben und Projekte auf uns zu. Nach wie vor benötigen wir einen neuen Vorsitzenden für den Gesamtverein und einen Abteilungsleiter für die Fußballabteilung.

Für das Sportheim und die Tennisanlage stehen Baumaßnahmen an, die vom Landessportbund gefördert werden können. Hierfür benötigen wir Mut für ehrenamtliches Engagement, viele helfende Hände und Teamarbeit. Zuversichtlich blicken wir in die Zukunft und sind davon überzeugt, dass uns auch das Jahr 2020 ein erfolgreiches Vereinsleben beschert.

Mit sportlichen Weihnachtsgrüßen
Vorstand des TuS Valmetal e. V.