Kind und Kegeltour 2019

Liebe Fahrradfreunde,

bald ist es soweit und die 16. gemeinsame Radtour „Mit Kind und Kegel“ kann starten. Wir wollen mit Euch durchs Münsterland radeln. Unsere Zelte werden wir auf der Freizeitanlage „Dülmener See“ aufbauen.

Jeder organisiert die Anreise und seine persönliche Campingausrüstung (Zelt, Schlafsack usw.) selbst. Wir sorgen für gemeinsame Sitzgelegenheiten (komfortable Stühle nimmt sich, wenn gewünscht, bitte jeder selbst mit), Gruppenzelt und die komplette Verpflegung sowie Grill und Kühlschrank.

Da diese Gegenstände schon viel Platz bedürfen und der Anhänger meist voll ist, möchten wir alle Interessierten bitten, den Transport der Fahrräder selbst zu organisieren. Bestimmt ist es durch gute Absprache möglich, für alle eine Lösung zu finden, so dass kein Radtour-Fan zu Hause bleiben muss.

Ich freue mich auf drei schöne Tage mit Euch.

Eure Katrin !

zum Reiseverlauf:

  • Wir treffen uns am 20. Juni um 10 Uhr am Parkplatz Ziegelwiese in Ramsbeck.
  • Gegen 13.00 Uhr werden wir unsere Zelte aufschlagen und den Rest des Tages mit einer Bootstour auf dem Haltener See, wo ein schönes Bistro zum Verweilen einlädt, verbringen. Nach der Rückfahrt lassen wir den Tag mit anschließendem Grillen am Lagerfeuer ausklingen.
  • Am Freitag starten wir nach dem Frühstück mit einer Tour in den Kletterpark am Haltener See mit anschließendem Besuch des Biergartens. Gegen 18 Uhr werden wir wieder “zu Hause“ sein. Der Abend soll mit einem Imbiss und einem gemütlichem Umtrunk am Lagerfeuer ausklingen.
  • Am Samstag steht ein Besuch im LWL-Römermusem in Haltern auf dem Plan. Unter fachkundiger Führung sehen wir uns u.a. die Römerbaustelle Aliso sowie das rekonstruierte Wikingerschiff Viktoria an.

Anschließend werden wir unser Lager abbauen und die Heimreise antreten.