Spielbericht Reiste vs. TuS Valmetal

Klarer Sieg am Wochenende gegen die SG Wenholthausen/Reiste. Von der ersten Minute an zeigten die Jungs aus dem Valmetal wer als Sieger vom Platz gehen wird. Bereits in der 5. und 15. Spielminute konnte Marcel Kretschmer durch einen in beiden Szenen ähnlichen Schuss aus 20 Metern die Gäste in Führung bringen. Nach dem 0:2 machten die Valmetaler weiterhin Druck und kamen in der 26. Minuten durch einen abgefälschten Volleyschuss von Timo Bültmann zur verdienten 0:3 Führung. Nur eine Minute später konnte die SG durch eine kleine Unaufmerksamkeit der Abwehr durch Florian Schörmann auf 1:3 verkürzen. Doch die Jungs ließen sich nicht aus der Ruhe bringen. So konnte erneut Marcel Kretschmer vor der Halbzeit (40. Min.) noch durch einen schönen Angriff über die Rechte Seite und perfektem Querpass von Tobias Ullrich zum 1:4 einschieben. In der 2. Halbzeit erhöhte der TuS noch durch Tore von Marcel Kretschmer (60. Min.) und Timo Bültmann (87. Min.) auf den Endstand von 1:6. So kann es dann gerne nächste Woche im Heimspiel gegen den FC Cobbenrode weitergehen. Schöne Woche euch allen.