Liebe Mitglieder, Freunde, Gönner und Sponsoren des TuS Valmetal e. V.,

das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu und wir sehen unserem 125-jährigen  Vereinsjubiläum in 2018 entgegen. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle, die sich 2017 mit Herz und Engagement in allen Abteilungen unseres Vereins für den Sport eingebracht haben, immer wieder ihre Freizeit geopfert haben und mit ihrer hervorragenden  Arbeit ein positives Bild des Vereins nach außen getragen haben.

Danke aber auch an alle fleißigen Helfer und Helferinnen, die das ganze Jahr über im Hintergrund tätig waren und uns auf vielfältige Weise unterstützt haben. Ohne euch wäre unser Vereinsleben nicht möglich, ohne euer Engagement kann der Verein nicht funktionieren. Einen ganz besonderen Dank gilt allen Übungsleitern und Betreuern, die Jahr für Jahr für „ihre“ Kinder und für den Verein in unzähligen Stunden dar sind und damit unschätzbare soziale Verantwortung übernehmen.

Immer wieder zur Weihnachtszeit merken wir, dass Zeit ein wertvolles Gut ist. Alle Ehrenamtlichen schenken dem Verein und damit den Mitgliedern unzählige Stunden ihrer wertvollen Zeit, um das vielseitige sportliche und auch außersportliche Angebot am Leben zu halten und weiter zu entwickeln. Das bevorstehende Jubiläumsjahr wird bei der Gestaltung viel Kraft und Energie von uns fordern, dann aber auch viel Freude bereiten.

Die Zeiten, in welchen sich ein paar Gleichgesinnte einfach so zum Sport getroffen haben, sind leider vorbei. Auf unseren Verein kommen in den nächsten Jahren zunehmend mehr – auch außersportliche – Anforderungen zu. Wir müssen äußerst engagiert daran arbeiten und werden das auch tun.

Wir wünschen euch, euren Familien und Angehörigen ein frohes und besinnliches Weihnachten, viel Gesundheit, einen schönen Jahresausklang und einen guten Start in das neue Jahr!

Vorstand

TuS Valmetal e. V.